Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
Partner von Schmetterling Logo

Reif für die Insel: Unsere TOP 5 für einen paradiesischen Inselurlaub

Einfach mal den Alltag sich selbst überlassen und ganz weit wegreisen – am besten auf eine einsame Insel! Wünschen wir uns das nicht alle einmal? Aber nun mal im Ernst: Eine Auszeit in komplett anderer Umgebung mit karibischem Flair kann einen Urlaub und die dadurch gewonnenen Eindrücke und Erholung auf ein ganz neues Level heben. Warum also nicht einfach ab auf die Insel und sich so richtig etwas gönnen? Dann los! 

Aber wohin denn nun genau? Inseln gibt es viele und jede einzelne von ihnen hat ihren eigenen Charme. Möchten Sie es tropischer oder rauer und naturbelassener? Bunt und laut oder doch lieber ruhig und erholsam? 

Wir haben für Sie 5 spektakuläre Inseln und Inselgruppen herausgesucht, auf denen jeder Urlaubstyp garantiert seinen Traumurlaub findet. Hier kommen unsere Empfehlungen.

Karibik – Hier lohnt sich Inselhopping

Karibische Inseln, der Inbegriff aller Urlaubsträumer. Türkisfarbenes Wasser, endlos weiße Sandstrände und angenehm warme Temperaturen – das haben die mehr als 7.000 Inseln mit einer Fläche von rund 240.000 km² gemeinsam. Einteilen lassen sich die karibischen Inseln in drei Gruppen: die Kleinen Antillen im östlichen karibischen Ozean, die Großen Antillen im Westen der Karibik und die Inselgruppe der Bahamas. Als Amtssprache gelten auf den Inseln hauptsächlich Englisch und Spanisch. Vereinzelt werden auf den Inseln aber auch Niederländisch und Französisch gesprochen.  

Fast zu schade ist es sich auf nur einer dieser wunderschönen Karibikperlen aufzuhalten, gibt es doch so viele Traumstrände, die darauf warten entdeckt zu werden. Unsere Empfehlung für Sie ist daher ein karibisches Inselhopping. Am besten erkunden können sie die weißen Sandstrände, farbenfrohen Unterwasserwelten, Vulkane, Wasserfälle und das kristallklarste Wasser mit einem Kreuzfahrtschiff. Einmal packen und aufbrechen und es kann losgehen. Kein Hotelwechsel oder zusätzliche Überflüge: Einfach zurücklehnen und in vollen Zügen genießen. 

Fast zu schade ist es sich auf nur einer dieser wunderschönen Karibikperlen aufzuhalten, gibt es doch so viele Traumstrände, die darauf warten entdeckt zu werden. Unsere Empfehlung für Sie ist daher ein karibisches Inselhopping. Am besten erkunden können sie die weißen Sandstrände, farbenfrohen Unterwasserwelten, Vulkane, Wasserfälle und das kristallklarste Wasser mit einem Kreuzfahrtschiff. Einmal packen und aufbrechen und es kann losgehen. Kein Hotelwechsel oder zusätzliche Überflüge: Einfach zurücklehnen und in vollen Zügen genießen. 

Verlängern Sie den Sommer in der Karibik! 

Ferienhäuser und Apartments in Südeuropa
image

Spanien, Frankreich, Kroatien, Italien

1 Woche in privatem Domizil mit eigenem Pool

Eine Reise in die Karibik bleibt ein unvergessliches Abenteuer. Mit Celebrity Cruises kreuzen Sie im europäischen Winter 2022-2023 in der Karibik mit einem der 8 preisgekrönten Schiffen.  

Bei der Vielfalt an Schiffen und Routen haben Sie die Qual der Wahl. Sei es eine Kurzeise für 4-5 Nächte an Bord, eine perfekte Woche oder eine Reise mit 10 / 11 Nächten. Es gibt keine bessere Art zu reisen und zu entspannen, als auf einem luxuriösen Celebrity Schiff und dabei die karibischen Inseln zu entdecken.

Starten Sie z.B. von Fort Lauderdale an Bord der Celebrity Beyond, Celebrity Apex oder Celebrity Reflection zu einer Reise in die östliche Karibik, wo Sie einige der atemberaubendsten Inseln der Region besuchen werden – darunter St. Maarten und St. Kitts (kleine Antillen) sowie Puerto Rico, Tortola, die Bahamas und die Dominikanische Republik. 

 

Oder entscheiden Sie sich für eine Kreuzfahrt in der westlichen Karibik und erkunden Sie faszinierende Ziele wie Key West, Belize, Cozumel, Jamaika und Grand Cayman. Gehen Sie in San Juan, Puerto Rico, an Bord der Celebrity Millennium und begeben Sie sich auf eine einwöchige Reise in die südliche Karibik, wo Sie eine große Vielfalt an atemberaubenden tropischen Inseln erwartet, darunter die ABCs der Karibik – Aruba, Barbados und Curacao – sowie St. Lucia, Grenada, Bonaire und Dominica. Starten Sie Ihr Abenteuer noch heute und gehen Sie mit Celebrity Cruises auf Entdeckungsreise! 

Fuerteventura – Kanareninsel im atlantischen Ozean

Es kommt nicht von ungefähr, dass Fuerteventura des Öfteren Playa de Canarias genannt wird. Die kanarische Insel hat einen Umfang von 326 km. 77 km davon sind mit langen, goldgelben Sandstränden belegt. Vor allem deshalb eignet sich Fuerteventura besonders für Familienurlaube und romantische Kurztrips. Nicht zu vergessen, dass die touristischen und kulturellen Attraktionen über die unvergleichbare Küstenlandschaft hinausgehen. Es gibt also eine Menge zu sehen auf Fuerteventura. Hierzu gehören die 24 Vulkane und die beeindruckenden Vulkanlandschaften, die einen Eindruck von der aktiven Vergangenheit vermitteln. 

Darüber hinaus ist das Majero-Gebiet einen Besuch wert. Von Einheimischen wird es auch „Maroxata“ genannt, was so viel bedeutet wie „große Insel“. Hier bekommen Sie einen Eindruck von der Kolonialzeit, denn einige der pittoresken Gebäude stehen immer noch. Besonders begehrt ist die Insel außerdem bei Wassersportlern und gilt für Surf- und Kite-Fans als das Paradies schlechthin. Das milde Klima der Insel, auf der so gut wie jeden Tag im Jahr die Sonne scheint, macht Fuerteventura zu jeder Jahreszeit zu einem gefragten Urlaubziel für Groß und Klein. 

Darüber hinaus ist das Majero-Gebiet einen Besuch wert. Von Einheimischen wird es auch „Maroxata“ genannt, was so viel bedeutet wie „große Insel“. Hier bekommen Sie einen Eindruck von der Kolonialzeit, denn einige der pittoresken Gebäude stehen immer noch. Besonders begehrt ist die Insel außerdem bei Wassersportlern und gilt für Surf- und Kite-Fans als das Paradies schlechthin. Das milde Klima der Insel, auf der so gut wie jeden Tag im Jahr die Sonne scheint, macht Fuerteventura zu jeder Jahreszeit zu einem gefragten Urlaubziel für Groß und Klein. 

Traumurlaub auf den Kanaren

Fuerteventura, kanarische Inseln

1 Woche im Doppelzimmer, All inklusive

Damit Sie die oben genannten sowie viele andere Sehenswürdigkeiten ganz einfach entdecken können, empfehlen wir Ihnen die Iberostar Hotels auf Fuerteventura. So können Sie sich ab der ersten Minute Ihres Urlaubs entspannen und verbringen unvergessliche Tage gemeinsam mit Ihren Lieben. 

Das Iberostar Playa Gaviotas liegt direkt am Strand von Jandía, ein absolutes Naturparadies, in dem Sie das Meer und den Wassersport genießen können.

Das Hotel verfügt über ein großes Angebot an Serviceleistungen, damit Sie sich vom Alltag erholen und zu sich selbst finden können: Verbinden Sie die Behandlungen im SPA Sensations mit zahlreichen Sportaktivitäten oder mit einer Abkühlung in einem der Außenpools. Wenn Sie schnell frieren, nutzen Sie einfach den beheizten Pool. Das umfangreiche Buffet bietet darüber hinaus das Beste, was die kanarische und internationale Küche zu bieten hat. Die 5 Hotelbars des Komplexes, darunter auch die beliebte Tapas Bar, runden das Angebot ab.  

Worauf warten Sie noch? Reservieren Sie jetzt Ihren Traumurlaub auf den Kanaren. Wir kümmern uns um den Rest! 

Djerba – Afrika und Europa, vereint auf einer Insel 

Orientalisches Flair, weiße Strände, das türkisblaue Mittelmeer, der Duft nach exotischen Gewürzen und Früchten – die Insel Djerba liegt nur ca. 2,5 Flugstunden entfernt und ist so vielseitig wie kaum eine andere. Hier erleben Sie einen Urlaub wie in einem Märchen aus 1001 Nacht. Die größte und beliebteste Insel Tunesiens hat eine magische Anziehungskraft mit einem orientalischen-gemütlichen Charme. Ganze 324 Tage Sonne, die auf endlos weite Sandstrände hinunterscheint, bietet die geschichtsträchtige Insel und sorgt mit Dattelpalmen, Granatapfelbäumen und vielen weiteren floralen Besonderheiten für Karibik-Feeling.  


Genießen Sie eine bunte Mischung aus umfassenden Sportmöglichkeiten, kulinarischen Genüssen, kulturell imposanten Erlebnissen und romantischen Sonnenuntergängen in der Wüste. 

Besondere Highlights sind die traditionellen Märkte, wo Ihnen in riesigen Bottichen Gewürze in allen erdenklichen Farben angeboten werden. Probieren Sie hier unbedingt landestypische Köstlichkeiten wie gefüllte Datteln mit einer Tasse frischen tunesischen Minztee! 

 

Genießen Sie eine bunte Mischung aus umfassenden Sportmöglichkeiten, kulinarischen Genüssen, kulturell imposanten Erlebnissen und romantischen Sonnenuntergängen in der Wüste. 

Besondere Highlights sind die traditionellen Märkte, wo Ihnen in riesigen Bottichen Gewürze in allen erdenklichen Farben angeboten werden. Probieren Sie hier unbedingt landestypische Köstlichkeiten wie gefüllte Datteln mit einer Tasse frischen tunesischen Minztee! 

 

Cluburlaub in einer Oase

7 Nächte inkl. Flug

Safaga – Aqaba – Dschidda – Yanbu al Bahr – Ain Suchna

Genauso vielfältig wie die Insel selbst ist auch das Aldiana Club Djerba Atlantide: Wassersport, Tennis, Golf, Beachvolleyball. Ein besonderes Erlebnis für Pferdefans ist ein Ausritt am Strand – mit Wettrennen im Galopp, wo sonst kann man das noch erleben. Der kleine Ort Midoun lässt sich auf einem Spaziergang entdecken, die Inselhauptstadt Houmt Souk ist zusätzlich einen Ausflug wert. 

Das Resort liegt mit traumhafter Gartenanlage direkt am weitläufigen weißen Sandstrand Sidi Mahres. Wassersportler haben hier ihre wahre Freude.

Egal ob Segeln, Surfen, Kiten oder Tauchen auf dem Programm steht, Kurse und Materialverleih für Einsteiger und Könner warten schon. Zum nächsten Golfplatz ist es ein Katzensprung. Im großen Welldiana Club Spa mit Innenpool, Sauna, Hamam und herrlichem Garten werden klassische Massagen und Kosmetik-Anwendungen angeboten. Ein unvergessliches Erlebnis ist das Sonnenaufgangsfrühstück im Strandrestaurant, zum Sundowner hingegen trifft man sich am besten bei chilligen Sounds im Beachclub.  

Kykladen: Wertvollste Inselschätze der Ägäis  

Ein Paradies in blau und weiß: Die Architektur der Kykladen Inseln zählt zu den einzigartigsten im europäischen Mittelmeerraum und versprüht eine ganz besondere Magie. Kein Wunder also, dass die Inselgruppe im ägäischen Meer jährlich unzählige Touristen verzaubert. Dabei hat jede der insgesamt 39 Inseln trotz der ähnlichen Optik aus weißen Dörfern, blauen Kirchenkuppeln und den malerisch gepflasterten Gassen ihren ganz eigenen Charme. Zu den absoluten Favoriten bei Reisenden zählen Santorin und Mykonos. Erstere gilt auch als Griechenlands Perle, die auf dem Krater eines Vulkans liegt und dem kristallklaren Wasser der Ägäis entspringt. Eine spektakuläre Sicht auf das Meer und magisch leuchtende Sonnenuntergänge machen die Insel zu einem beliebten Flitterwochen-Ziel.

Wer auf Luxus und ausgiebige Partys steht, findet auf Mykonos – auch als das Ibiza Griechenlands bekannt – alles was sein Herz begehrt. Hier tummeln sich auch gerne einmal Stars und Sternchen und genießen den Sommer in vollen Zügen. In der Vorsaison sieht es hier jedoch ganz anders aus: Ohne Partys und Touristenmassen lässt sich die Schönheit der Insel ungestört genießen. Dann bietet sich die einzigartige Insel auch für einen Familien- und Entdeckerurlaub an. Großer Pluspunkt dieser Kykladen Insel im Hinblick auf die Anreise: Mykonos hat einen eigenen Flughafen. Und wenn Sie schon einmal in der Gegend sind, empfehlen wir Ihnen auf Ihrer Reise direkt auch ein paar weitere Inseln der Ägäis zu entdecken. 

Kreta & Kykladen: Griechenlands schönste Inseln

Malta – Kreta – Santorin – Naxos – Mykonos – Athen

8 Tage in einer Innenkabine mit Vollpension ab Malta bis Athen

Die Welt entdecken mit VASCO DA GAMA 

Freuen Sie sich auf bunte Insel-Erlebnisse im östlichen Mittelmeer. Griechische Traumziele wie Kreta, Santorin oder Mykonos sorgen für Urlaubsfeeling in paradiesischer Umgebung. Die türkisblaue Ägais glitzert in der Sonne und weiße Häuschen mit bunten Fensterläden schmücken die felsigen Küsten. Lernen Sie an zahlreichen Ausgrabungsstätten die Geschichte des antiken Griechenlands kennen. Der Palast von Knossos und Olympia sind weltberühmt und begeistern noch heute ihre Besucher. Reich verzierte Kirchen und Kathedralen zeugen vom tiefen, orthodoxen Glauben der Griechen. 

Mit einer Kapazität von ca. 1.000 Passagieren bleibt viel Raum für ein individuelles Urlaubserlebnis an Bord von VASCO DA GAMA. Ein ganzjähriger Badespaß ist durch den beheizbaren Hauptpool mit einem Panorama-Glasschiebedach gegeben. Zusätzliche lädt der Oasis Pool, am Heck auf Deck 10, die Gäste zum Verweilen ein. Die Außensportplätze sowie das eigene Fitness-Center mit einem Jogging Track und Kardiogeräten stehen den Gästen für sportliche Aktivitäten an Bord zur Verfügung. Zudem besitzt VASCO DA GAMA einen eigenen Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad.  

In insgesamt 5 Restaurants und 7 Bars an Bord von VASCO DA GAMA ist für jeden Geschmack etwas dabei. Während im Club Bistro Buffets, Show-Cooking und Themen-Kulinarik präsentiert werden, serviert nicko cruises in den zwei Waterfront Restaurants sowie im Fusion Restaurant am Tisch. Das gilt auch für das feine Restaurant The Grill, wo exzellente Menüs gegen Aufpreis angeboten werden. In allen Restaurants speisen die Gäste zu ausgedehnten, flexiblen Tischzeiten bei freier Platzwahl. 

Hispaniola – Eine Insel, zwei Staaten 

,,La Isla Española“ – so benannte Kolumbus die zweitgrößte Insel der Karibik bei ihrer Entdeckung im Jahre 1492. Heute beherbergt Hispaniola die beiden sehr konträren Inselstaaten Haiti und die Dominikanische Republik. Letztere ist kaum von einer Reisewunschliste für einen Karibikurlaub wegzudenken, bietet sie doch alles was man sich von einer karibischen Insel eben so vorstellt: Sonniges Wetter, wunderschöne lange Traumstrände mit weißen Puderzuckersand, atemberaubende Riffe und ein türkisblaues Wasser, das zum Baden, Schnorcheln, Tauchen und vielem mehr einlädt. Was die Insel weiterhin so besonders macht: Sie ist für jeden Urlauber geeignet, der dem Alltagsstress entfliehen möchte und einen karibischen Tapetenwechsel sucht.  

Ganz gleich ob Familien, Paare, Freunde oder Alleinreisende: hier gibt es eine ganze Menge abwechslungsreicher und einmaliger Erlebnisse. Kakao-Plantagen und Zuckerrohrfelder, Safari-Touren durch den Dschungel, Nationalparks mit mehreren Hunderten exotischer Pflanzen- und Vogelarten, oder zahlreiche UNESCO-Weltkulturerbestätten aus der Kolonialzeit – das sei nur eine kleine Auswahl an einzigartigen Eindrücken, die Touristen in der Dominikanischen Republik erwartet. Ach ja: Wenn Sie schon einmal da sind, besuchen Sie doch bei einem Ausflug die Bacardi-Insel (ja, genau die aus dem Werbespot) und beobachten Sie anschließend Buckelwale in der Bucht von Samana. 

Ganz gleich ob Familien, Paare, Freunde oder Alleinreisende: hier gibt es eine ganze Menge abwechslungsreicher und einmaliger Erlebnisse. Kakao-Plantagen und Zuckerrohrfelder, Safari-Touren durch den Dschungel, Nationalparks mit mehreren Hunderten exotischer Pflanzen- und Vogelarten, oder zahlreiche UNESCO-Weltkulturerbestätten aus der Kolonialzeit – das sei nur eine kleine Auswahl an einzigartigen Eindrücken, die Touristen in der Dominikanischen Republik erwartet. Ach ja: Wenn Sie schon einmal da sind, besuchen Sie doch bei einem Ausflug die Bacardi-Insel (ja, genau die aus dem Werbespot) und beobachten Sie anschließend Buckelwale in der Bucht von Samana. 

Nichts Passendes dabei?

Sie haben nicht das passende Angebot gefunden oder interessieren sich für ein anderes Urlaubsziel? Dann entdecken Sie viele weitere attraktive Angebote.